Polizeimeldung Region Nordhausen: Fußgängerin von Auto erfasst

Roßleben-Wiehe (ots) –

Mit schweren Verletzungen musste am Montagvormittag eine 71-jährige Frau ins Krankenhaus nach Erfurt geflogen werden. Die Seniorin überquerte zuvor, kurz nach 10 Uhr, in der Ziegelrodaer Straße auf Höhe der Fahrschule den Fußgängerüberweg. Hierbei wurde die Fußgängerin von einer 61-jährigen Autofahrerin in ihrem Skoda erfasst. Zur Unfallursache dauern die Ermittlungen an. Offensichtlich fuhr die Frau ungebremst auf den Überweg.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5112763

Polizeimeldung Region Nordhausen: Fußgängerin von Auto erfasst

Presseportal Blaulicht