Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Verfassungsfeindliche Schmierereien

Landkreis Sömmerda (ots) –

In Buttstädt stellte am Montagnachmittag ein Kontaktbereichsbeamter der Polizeiinspektion Sömmerda eine verfassungsfeindliche Schmiererei fest. Auf dem Marktplatz im Bereich des Rathauses hatte eine unbekannte Person mit schwarzer Sprühfarbe auf einen Verteilerkasten ein großes Hakenkreuz aufgebracht. Die Entfernung des Symbols wurde unverzüglich veranlasst und eine Strafanzeige aufgenommen. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5118375

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Verfassungsfeindliche Schmierereien

Presseportal Blaulicht