Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Zufallsfund

Erfurt (ots) –

Nach einem Zeugenhinweis suchte am Montagabend die Erfurter eine WG in der Krämpfervorstadt auf. Dort sollte sich ein polizeibekannter Mann aufhalten, der einen offenen Untersuchungshaftbefehl hatte. Der 22-jährige Gesuchte wurde in der Wohnung angetroffen und festgenommen. In seinem Zimmer stießen die Beamten zudem auf mehrere Gramm Marihuana und einen E-Scooter, der im November des vergangenen Jahres in Erfurt gestohlen wurde. Der 22-Jährige verbrachte die Nacht in einer Zelle der Polizei und wird im Laufe des heutigen Tages einem Haftrichter vorgeführt. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5118371

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Zufallsfund

Presseportal Blaulicht