Polizeibericht Region Freiburg: Schopfheim: Jugendliche bei Einbruch in Schule auf frischer Tat ertappt

Freiburg (ots) –

Über ein Fenster sollen am Freitag, 14.01.2022 gegen 23.00 Uhr zwei Jugendliche in eine Schule in Schopfheim eingestiegen sein. Nach den bisherigen Erkenntnissen sei der Chemieraum aufgebrochen und verschiedene Chemikalien, Ipads und weitere Laborutensilien entwendet worden. Ein Zeuge konnte das Taschenlampenlicht im Gebäude sehen und verständigte die . Die Jugendlichen wurden vor Ort festgestellt und zur Dienststelle verbracht, wo sie dann nach Abschluss der Maßnahmen an die Eltern übergeben wurden. Zu Sachschaden in der Schule ist es nicht gekommen. Die Polizei war mit 7 Streifen vor Ort.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5123643

Polizeibericht Region Freiburg: Schopfheim: Jugendliche bei Einbruch in Schule auf frischer Tat ertappt