Spione im Netz – So können Sie sich schützen!

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Spione im Netz – So können Sie sich schützen!

3 min

Wer im Internet unterwegs ist, hat sich gewiss schon darüber gewundert, wie zielgenau die Werbeeinblendungen mittlerweile geworden sind. Oft wird Werbung für die Produkte eingeblendet, die man zuvor gesucht hat. Hinter dieser personalisierten Werbung können »normale« Cookies stehen, die grundsätzlich nur mit dem Einverständnis des Benutzers verwendet werden dürfen. Sehr häufig ist aber unerwünschte Spyware am Werk. Doch es gibt eine gute Nachricht: Gegen diese Spyware kann man sich schützen.

Spyware – die Spione auf dem Computer

Diese Softwareprogramme verbreitet sich wie ein Virus im Internet. Über infizierte Internetseiten kann die Software auf den eigenen Rechner geraten. Ist sie einmal installiert, beginnt die Schadsoftware den Computer auszuspähen. Dabei werden nicht nur besuchten Internetseiten protokolliert, um diese Daten für Werbeeinblendungen zu nutzen. Immer wieder gelingt es, mit Hilfe von Spyware-Programmen auch Passwörter und PINs abzugreifen. So können Menschen mit kriminellen Absichten Bankkonten plündern oder ganze Identitäten stehlen und für illegale Zwecke nutzen. Ganz abgesehen von dieser Gefahr macht außerdem Spyware den Computer oft langsamer. Allein das ist schon ärgerlich genu!

Antispyware-Programme enttarnen die Spione

Ein wirksamer Schutz gegen Spyware sind sogenannte Antispyware-Programme, die auf jedem Computer installiert sein sollten. Bekannte Schadsoftware wird dabei entdeckt und gesperrt. Kommt es zu ungewollten und verdächtigen Datenübertragungen an dubiose Adressaten, stoppt das Antispyware-Programm diese Funktionen. Verdächtige Programmdateien werden vom Antispyware-Programm allerdings nicht sofort gelöscht, sondern in einen sogenannten Quarantäne-Ordner geschoben. Denn es könnte ja sein, dass das Programm eine Software als Spyware klassifiziert, die gar keine Spyware ist. Dank des Quarantäne-Ordners kann der Benutzer die vorherigen Funktionalitäten wieder herstellen.

Virenschutz inklusive Antispyware-Programm

Viel Arbeit macht es nicht, ein Antispyware-Programm zu installieren. Was aber zeitaufwändig sein kann, ist die richtige Wahl eines solchen Programms zu treffen: Netzsieger bietet einen Vergleich kostenlos online. Oft werden Antispyware-Programme von den Herstellern nicht als einzelnes Produkt angeboten, sondern im Paket mit anderen Programmen, die den Computer vor Viren, Trojaner und weitere Schadsoftware schützen. Im Allgemeinen reicht es daher für den normalen Computerbenutzer aus, ein solches Schutzprogramm zu installieren.

Antispyware-Programme sind für die IT-Sicherheit unverzichtbar

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass gute Antispy-Programme für die Sicherheit des Rechners unverzichtbar sind. Während harmlose Spyware nur lästig sind, weil sie den Computer langsamer machen und den Benutzer mit Werbung überfluten, kann andere Spyware schwerwiegende Folgen haben. Wenn Passwörter, Bankverbindungen und  PINs ausspioniert werden, können große wirtschaftliche Schäden entstehen. Das muss nicht sein. Denn Antispyware-Programme arbeiten heute auf hohem Niveau: Sie entdecken die Schadprogramme und verhindern die weitere Ausführung. Das Schöne daran: Es ist leicht, verlässliche Antispyware-Programme zu installieren – denn meistens ist sie bei den Virenschutzprogrammen inklusive.

Bild: © Depositphotos.com / lightsource

Das könnte Sie auch interessieren:

SecuSUITE steigert die Produktivität von Regierungen durch den … Düsseldorf/Hannover (ots) - Secusmart, eine Tochtergesellschaft von BlackBerry (NASDAQ: BBRY; TSX: BB) gibt heute bekannt, dass SecuSUITE, die führende mobile Sicherheitslösung für Regierungen, um ausgewählte sichere mobile Business-Apps erweitert wird. Diese sicheren Apps laufen in einer geschützten Umgebung, die vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) für die Geheimhaltungsstufe VS-NfD (Verschlusssache nur für den Dienstgebrauch) zugelassen wurde. Seit Jahren erhöhen professionelle Apps branchenübergreifend die Produktivität von Unternehmen durch die Mobilisierung von G...
Satire Deluxe lockt die jungen und wilden Comedians ins Studio Köln (ots) - Die WDR-Moderatoren Axel Naumer und Henning Bornemann begrüßen in der neuen Fernsehstaffel von "Satire Deluxe" jede Woche Top-Comedians und solche, die auf direktem Weg in den Comedy-Olymp sind. Darunter die schlagfertigen Duos "Das Lumpenpack" und "Suchtpotential". Jetzt ist die Radiosendung "Satire Deluxe" endlich wieder im TV zu sehen: ab Samstag, 21. April um 23.30 Uhr wöchentlich mit sechs neuen Folgen im WDR Fernsehen. Zwei Moderatoren, die wichtigen Themen der Woche und eine halbe Stunde Zeit. Bei "Satire Deluxe" paart sich Spaß mit Anspruch. Axel Naumer und Henning Bornema...
Zielgerichtet nach vorne München (ots) - Paychex Deutschland, ein führender Anbieter von integrierten Personalmanagement-Lösungen für kleine bis mittlere Unternehmen, gab die Akquisition der Lessor Group (Lessor) bekannt. Durch die Übernahme einer der marktführenden Anbieter von Payroll und Human-Capital-Management-Softwarelösungen (HCM) mit Kunden in Nordeuropa wird Paychex die kritische Masse in Europa erreichen und weitere Expansionen in Deutschland sowie anderen Ländern konsequent verfolgen. "Die Akquisition verändert die Marktkräfte entscheidend, eröffnet uns bedeutsame Wachstumschancen im Kundenstamm und in der ...
Infosys eröffnet ein neues Digital Studio in Berlin, um sein … Berlin (ots/PRNewswire) - Infosys stärkt Fähigkeiten digitale Transformation global, um Next-Generation Services mit einer höheren Kundenorientierung zu bietenInfosys (http://www.infosys.com/) (NYSE: INFY), ein weltweit führendes Unternehmen für Beratungs-, Technologie- und Next Generation-Services, eröffnet ein neues Digital Studio im Herzen Berlins und erweitert damit seine digitalen Fähigkeiten und Expertise für seine Kunden. Geführt wird das Digital Studio von Brilliant Basics, an Infosys Company. Das Unternehmen ist für seinen erstklassigen, Design Thinking-basierten Ansatz. Das Stu...
JA Solar liefert Halbzellen-Module für Solaranlage in Afrika Beijing (ots/PRNewswire) - JA Solar Holdings Co., Ltd. (Nasdaq: JASO), ein weltweit führender Hersteller von hochleistungsfähigen Solarenergieprodukten, gab heute bekannt, dass das Unternehmen 6,5 MW Halbzellen-Module für eine Solaranlage in Namibia in Afrika liefert. Diese Anlage ist das erste Projekt mit Halbzellen-Modulen in Namibia und steht stellvertretend für den ersten Einsatz von JA Solars Halbzellen-Modulen in Projekten im Kraftwerksmaßstab. Mit Standort in Namibia wird das Projekt vom renommierten deutschen Entwickler SunEQ GmbH, einem Schwesterunternehmen der Beratungsfirma für erne...
exocad führt neue Version „DentalCAD 2.2 Valletta“ ein – die … Darmstadt, Deutschland (ots/PRNewswire) - Die exocad GmbH gab kürzlich die Verfügbarkeit ihrer neuen Version "exocad DentalCAD 2.2 Valletta" bekannt. Mit über 30 neuen Merkmalen und Verbesserungen über 130 bestehender Funktionen steht "Valletta" für die bislang umfangreichste Erweiterung von Software-Fähigkeiten in exocads Geschichte. Die Valletta-Version läutet zudem exocads neues Benennungssystem für Versionen ein: Das Unternehmen wird bedeutende Software-Versionen fortan nach kulturell wichtigen Städten benennen. Die Version dieses Jahres wurde nach der Kulturhauptstadt Europas des Jahres 2...
Ich bin seit mehreren Jahren erfolgreiche Schriftstellerin und Autorin und interessiere mich für vielfältige Themen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

  • (Wird nicht veröffentlicht)