DENQBAR mit Top Job-Award 2022 ausgezeichnet

Pirna (ots) –

Die zählt zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. Auf Basis einer wissenschaftlich fundierten Mitarbeiter- und Managementbefragung zeichnet das Zentrum für Arbeitgeberattraktivität alljährlich die attraktivsten Arbeitgeber des deutschen Mittelstandes aus – überreicht wurden die Preise vom Schirmherrn und ehemaligen Vizekanzler Sigmar Gabriel.

Denqbar konnte diese renommierte nun nach 2019 bereits zum zweiten Mal erhalten. Der sächsische Mittelständler überzeugte durch seine gute Unternehmenskultur und Familienorientierung.

Der Industrie- und Gartengerätehersteller ist seit Jahren auf einem gesunden Wachstumskurs. Die Corona-Zeit stellte neue und besondere Aufgaben und dementsprechend waren auch die Mitarbeitenden stark gefordert. Deshalb war es für das Management ein Anliegen, detailliert nachzufragen, wie es aktuell um die Zufriedenheit seiner Beschäftigten steht. Die anonyme “Top-Job”-Befragung erbrachte ein so gutes Mitarbeiter-Feedback, dass Denqbar im deutschlandweiten Arbeitgeber-Ranking mit dem “Top-Job”-Siegel 2022 ausgezeichnet wurde.

Besonders hohe Zustimmungswerte erreichte der Mittelständler aus Pirna durch seine Familienfreundlichkeit, die Mitarbeitenden lobten die Vereinbarkeit von Familie und Job: “Dies zeigt uns, dass wir auf die erhöhte Arbeitsbelastung im Corona-Jahr passend reagiert haben und das Wohl unserer Beschäftigten im Fokus behielten”, berichtet Marketing-Leiter Erik Dathe. So bietet Denqbar der gesamten Belegschaft flexible Arbeitszeiten an, für Mitarbeitende mit Familie oder ältere Arbeitnehmer gibt es Teilzeitmodelle. Für das große Engagement der Belegschaft in der Pandemiezeit bedankte sich Denqbar zudem durch eine Aufstockung der Urlaubstage.

Jetzt darf Denqbar zwei Jahre lang das Gütesiegel als ausgezeichneter Arbeitgeber tragen. “Wir sind stolz auf diesen Award und werden weiter an unseren Qualitäten als Arbeitgeber arbeiten. Denn es sind die motivierten, zufriedenen MitarbeiterInnen, die unser weiterbringen”, fasst Marketing- Leiter Erik Dathe abschließend zusammen.

Mehr Informationen erhalten Sie unter :

https://www.denqbar.com/blog/b-327/

Kontakt:

Newsroom: Denqbar GmbH
Pressekontakt: Marcus Heinen
Tel.: +49 (0) 3501 / 71130
marcus.heinen@denqbar.de

Quellenangaben

Textquelle: Denqbar GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/109234/5175649

DENQBAR mit Top Job-Award 2022 ausgezeichnet

Presseportal