Polizeibericht Region Jena / Weimar: Mit Laster kollidiert

Weimar (ots) –

Beim Abbiegen auf die Sachsenhäuser Straße in Großobringen übersah am Montagmorgen der 57-jährige Fahrer eines Audi eine Sattelzugmaschine. Wie sich herausstellte wurde der Mann von der gerade aufgegangenen Sonne geblendet. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei der Tank des Lasters beschädigt wurde. Eine nahegelegene Werkstatt kümmerte sich umgehend um die Beseitigung des ausgelaufenen AdBlue. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 8.000 Euro. Verletzt wurde keiner der Beteiligten.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5211660

Polizeibericht Region Jena / Weimar: Mit Laster kollidiert