Polizeibericht Region Suhl: Betrunken Unfall verursacht

Schmalkalden (ots) –

Dienstagmorgen gegen 08:30 Uhr war ein 54-Jähriger mit seinem Peugeot in Schmalkalden unterwegs. Auf seinem Weg kollidierte er mit einem Lkw, welcher zur Unfallzeit auf einem Parkplatz in der Kassler Straße abgestellt war. Der Grund für den Kontrollverlust war schnell gefunden. Die eingesetzten Beamten führten mit dem Verursacher einen Atemalkoholtest durch, welcher mit knapp ein Promille zu Buche schlug. Somit machte sich eine Blutentnahme im nahegelegenen Klinikum erforderlich. Anschließend wurde der Mann aus der polizeilichen Maßnahme entlassen und erhält nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5212404

Polizeibericht Region Suhl: Betrunken Unfall verursacht