Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Erneut Werkzeuge gestohlen

Erfurt (ots) –

Erneut haben Diebe in Erfurt aus Firmenwagen Werkzeuge gestohlen. Zwischen Mittwoch und Donnerstag wurden zwei Renault Master in der Berliner Straße und im Eichhornweg angegriffen. Die Täter brachen die Transporter auf und stahlen aus diesen Werkzeug im Gesamtwert von über 10.000 Euro. Die rät dringend, keine wertvollen Gegenstände im Auto zu lagern bzw. die Fahrzeuge sicher in Garagen oder auf abgeschlossen Grundstücken abzustellen, damit kein Zugriff durch Unberechtigte erfolgen kann. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5215517

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Erneut Werkzeuge gestohlen

Presseportal Blaulicht