Polizeibericht Region Nürnberg: (573) Verkehrsunfall zwischen Rad- und Pkw-Fahrer in der Nürnberger Südstadt – …

Nürnberg (ots) –

Gegen 11:30 Uhr befuhr der Fahrer eines schwarzen Pkw (Marke und Kennzeichen unbekannt) die Pillenreuther Straße in stadteinwärtiger Richtung um dann nach rechts in die Humboldtstraße abzubiegen. Hier übersah der Pkw-Fahrer eine Fahrradfahrerin, die auf der Pillenreuther Straße in selber Richtung fuhr.

Die Radfahrerin konnte durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß vermeiden, stürzte jedoch über den Lenker zu Boden und verletzte sich leicht.

Da die Radfahrerin vor Ort keine Schmerzen verspürte, trennten sich die Unfallbeteiligten nach einem kurzen Gespräch. Bei dem Pkw-Fahrer soll es sich um einen ca. 65-jährigen Mann handeln.

Die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg nahm den Unfall nachträglich auf und bittet nun einerseits um Zeugenhinweise bzw. bittet den Fahrer des schwarzen Pkw sich unter der Nummer 0911/6583-1530 zu melden.

Erstellt durch: Janine Mendel

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mittelfranken
Rückfragen an:


Präsidialbüro – Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/5217117

Polizeibericht Region Nürnberg: (573) Verkehrsunfall zwischen Rad- und Pkw-Fahrer in der Nürnberger Südstadt – …