Polizeibericht Region Osnabrück: Bad Laer: Autoteiledieb in der Hauptstraße – Polizei sucht Zeugen

Bad Laer (ots) –

Zwischen Sonntagabend (20 Uhr) und Montagmorgen (9 Uhr) hat sich ein Unbekannter in der “Hauptstraße” an einem parkenden Fahrzeug zu schaffen gemacht. Der Täter zerstörte zunächst ein Dreiecksfenster des in Höhe der Hausnummer “59” abgestellten Opel vom Typ “Meriva”. Anschließend öffnete er die Motorhaube und baute diese zusammen mit der Frontschürze vom Wagen ab. Mit den Fahrzeugteilen und angebrachten Kennzeichen machte sich der Unbekannte schließlich aus dem Staub. Hinweise zu der Tat oder dem Täter nimmt die aus Dissen unter 05421/921390 entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5218285

Polizeibericht Region Osnabrück: Bad Laer: Autoteiledieb in der Hauptstraße – Polizei sucht Zeugen

Presseportal Blaulicht