Polizeibericht Region Stuttgart: Räuberische Erpressung – Zeugen gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) –

Ein 16-jähriger Fußballfan ist am Freitagabend (13.05.2022) in der Mercedesstraße von zwei Unbekannten verbal angegangen und zur Herausgabe seines Trikots aufgefordert worden. Der Geschädigte kam gegen 20.15 Uhr in Begleitung zweier Freunde von einem Fußballspiel, als ihn einer der Täter unter Androhung von Schlägen aufforderte, sein Fußballtrikot auszuziehen. Der zweite Mann versperrte der Dreiergruppe hierbei den Weg. Nachdem der 16-Jährige aus Angst der Aufforderung nachgekommen war und dem Wortführer sein Trikot im Wert von 70 Euro übergeben hatte, entfernten sich die beiden Täter. Die Männer sollen etwa 25 Jahre alt, mindestens 180 Zentimeter groß und schlank gewesen sein. Einer hatte dunkle kurze Haare, starke Akne im Gesicht und trug ein schwarzes T-Shirt. Der andere Täter hatte eine Glatze und trug eine schwarze Sonnenbrille. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5222039

Polizeibericht Region Stuttgart: Räuberische Erpressung – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht