marbet – Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG: Gemeinsam und nachhaltig – für Kinder in Not: marbet und Mannschaft …

Schwäbisch Hall (ots) –

Wie können wir helfen – nachhaltig, persönlich, direkt?

Das fragte sich die Live-Kommunikationsagentur marbet. Zum Beispiel durch ein Sponsoring des “-Lebens-Laufs” oder in Form von Sachspenden wie Schwimminseln und Sonnenschirmen – und natürlich mit Geldspenden.

Bereits seit vielen Jahren engagieren sich die Agentur marbet und persönlich auch die Mitarbeiter:innen mit dem Executive Director Ingo Schwertfeger als offizieller Botschafter für den Bundesverband Kinderhospiz. Neben Charity-Auktionen ermöglicht marbet dadurch auch die konkrete Erfüllung von Herzenswünschen der unheilbar kranken Kinder in den Hospizen. Im Jahr 2021 haben viele marbet Mitarbeiter:innen auf Ihre Geburtstagsgutscheine verzichtet und stattdessen für die Kinder gespendet: Insgesamt 1.000 Euro sind so zusammengekommen. Und die Geschäftsführung legte nochmal 5.000 Euro drauf.

In Deutschland gibt es etwa 50.000 lebensverkürzend erkrankte Kinder und Jugendliche und deren Familien. Für diese Familien setzt sich der Bundesverband Kinderhospiz mit materiellen wie finanziellen Förderungen ein. Der Verband vertritt zahlreiche stationäre und ambulante Kinderhospizeinrichtungen in Deutschland. Er setzt sich gesellschaftlich dafür ein, eine Öffentlichkeit für das Tabuthema “Kinder und Tod” zu schaffen und betroffene Kinder und Familien aus dem sozialen Abseits zu holen. Die Arbeit des Bundesverbands Kinderhospiz finanziert sich dabei fast ausschließlich über .

Mit Executive Director Ingo Schwerdtfeger hat die Live-Kommunikationsagentur zudem einen offiziellen Botschafter und ein leidenschaftliches Sprachrohr des Bundesverbandes Kinderhospiz in der eigenen Mannschaft. Bereits seit vielen Jahren setzt er sich für und mit marbet für das Schicksal unheilbar kranker Kinder ein: “Es ist mir persönlich und unserer Agentur eine persönliche Herzensangelegenheit, immer wieder Möglichkeiten zu nutzen, um den unheilbar kranken Kindern und deren Familien zu helfen sowie die Öffentlichkeit für diese Schicksale zu sensibilisieren und zur aktiven Unterstützung zu mobilisieren”.

Deshalb ist Ingo Schwerdtfeger besonders stolz darauf, dass sich so viele marbetter:innen dazu entschieden haben, ihre Geburtstagsgutscheine an den Bundesverband Kinderhospiz zu spenden und damit mehr als 1.000 Euro einzusammeln. Die Agentur legte noch einmal 5.000 Euro drauf, sodass insgesamt 6.000 Euro für Kinder in Not und deren Familien an den Bundesverband Kinderhospiz überwiesen werden konnten.

Auch In Zukunft wird marbet die wichtige Arbeit des Bundesverbandes Kinderhospiz unterstützen. Darüber hinaus freut sich der Verband über jede weitere Spende. Spendenkonto: Sparkasse Olpe, Bankleitzahl: 462 500 49, Kontonummer: 2 90 33, IBAN: DE03 4625 0049 0000 0290 33. BIC: WELADED1OPE. Weitere Informationen unter: www.bundesverband-kinderhospiz.de

Kontakt:

Newsroom: marbet – Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG
Pressekontakt: Martin Klingler
Leitung Kommunikation
+49 791 49380 263
press@marbet.com

Quellenangaben

Bildquelle: Ingo Schwerdtfeger (marbet Executive Director und Sprachrohr des Bundesverbandes Kinderhospiz e.V.) & Sabine Kraft (Geschäftsführerin und besondere Vertreterin Bundesverband Kinderhospiz e.V) / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/124361 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: marbet – Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/124361/5229612

marbet – Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG:  Gemeinsam und nachhaltig – für Kinder in Not: marbet und Mannschaft …

Presseportal