Polizeibericht Region Gera: Beim Ladendiebstahl erwischt

Gera (ots) –

Greiz: Eine 30-jährige Frau wurde gestern Vormittag (30.05.2022), dabei beobachtet, wie sie gegen 1045 Uhr in einem Supermarkt in der August-Bebel-Straße in Greiz offensichtlich mehrere Lebensmittel stehlen wollte. Nachdem sie bereits den Kassenbereich passierte, ohne die Waren zu bezahlen, wurde sie auf ihr Vorhaben angesprochen und ins Büro gebeten. Dort gab sie ihr Diebesgut, u.a. Wurst, Fleisch und Zucker zurück. Da die Waren jedoch bereits aus der Verpackung genommen wurden, konnten sie schließlich nicht mehr verwendet werden. Die 30-jährige Frau muss nun mit einer Anzeige rechnen. (RK)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5235740

Polizeibericht Region Gera: Beim Ladendiebstahl erwischt

Presseportal Blaulicht