Polizeibericht Region Konstanz: (Böttingen, Lkrs. TUT) Betrüger zockt bei Kleinanzeige ab

Böttingen (ots) –

Ein Betrüger hat einem 28-Jährigen, der vor kurzem auf dem ebay-Kleinanzeigermarkt eine Uhr verkaufen wollte, mehrere Hundert Euro abgeluchst. Die wahre Identität des Ganoven ist bislang nicht bekannt.

Als der Betrogene seine Uhr in dem Online-Markt einstellte, meldete sich der Interessent beim Verkäufer und zeigte ernste Kaufabsichten. Das Angebot des Inserenten und nunmehr Betrogenen, den verhandelten Kaufbetrag auf sein Konto zu überweisen, lehnte der Unbekannte aber ab. Er bot im Gegenzug an, die Kaufabwicklung auf einer anderen Plattform vorzunehmen, was dem Uhrenbesitzer aber zum Verhängnis wurde. Er gab dort seine Kreditkartendaten in ein Formular ein, die der Unbekannte aber abgegriffen hatte und mit denen er eine digitale Währung im Internet kaufte. Die warnt vor solchen Betrügern und gibt den Hinweis, sich über Bezahlvorgänge im Internet gründlich zu informieren.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Uwe Vincon

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5242486

Polizeibericht Region Konstanz: (Böttingen, Lkrs. TUT) Betrüger zockt bei Kleinanzeige ab

Presseportal Blaulicht