Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg-Bergheim: Ölspur auf Fahrbahn – Fahrradfahrer stürzt und verletzt sich; …

Heidelberg-Bergheim (ots) –

Am Donnerstagmorgen gegen 10:20 Uhr verständigte ein Verkehrsteilnehmer die , nachdem ein 21 Jahre alter Fahrradfahrer, aufgrund einer Ölspur auf der Fahrbahn, gestürzt war und sich hierbei verletzt hatte.

Beim Eintreffen der Polizeikräfte waren bereits die Berufsfeuerwehr Heidelberg mit der Beschilderung und Rettungskräfte mit der medizinischen Versorgung des Mannes beschäftigt. Wie sich herausstellte, befuhr der 20-Jährige mit seinem Zweirad die Römerstraße in Richtung Lessingstraße, als er im Kurvenbereich auf einer ca. 30 Meter langen und ca. 70 cm breiten Ölspur ausrutschte und auf die Fahrbahn stürzte. Der Mann wurde schließlich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Während die Einsatzkräfte der Feuerwehr sich um die Reinigung der Fahrbahn kümmerten, nahmen die Polizeikräfte des Polizeireviers Heidelberg-Mitte die weiteren Ermittlungen gegen den bislang unbekannten Verursacher der Ölspur auf.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Tel.: 06221 99 1700 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Elsberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5244555

Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg-Bergheim: Ölspur auf Fahrbahn – Fahrradfahrer stürzt und verletzt sich; …

Presseportal Blaulicht