Tägliche Archive: 29. April 2024

43 Beiträge

Lufthansa ruft Belegschaft zum Sparen auf

Frankfurt/Main: Die Lufthansa ruft ihre Belegschaft zum Sparen auf. “Wir benötigen deutliche Gewinne, um unsere notwendigen Investitionen zu finanzieren”, heißt es in einem Schreiben an die Mitarbeiter, aus dem das “Handelsblatt” in seiner Dienstagausgabe zitiert. Zur Begründung zählen die Manager gleich mehrere negative Entwicklungen auf. “Viele Gäste waren aufgrund der zahlreichen Streiks zurückhaltender bei ihren Buchungen”, heißt es. Gleichzeitig seien im Vergleich zum Vorjahr die Ticketpreise gefallen. Auch nehme der Wettbewerb zu. “Sehr deutlich sehen […]

US-Börsen halten sich im Plus – Warten auf Fed-Entscheid

New York: Die US-Börsen haben am Montag kleine Gewinne behauptet. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 38.386,1 Punkten berechnet, 0,4 Prozent über Freitagsschluss. Der breiter gefasste S&P 500 mit rund 5.116,2 Punkten 0,3 Prozent im Plus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 am Ende bei 17.782,7 Punkten 0,4 Prozent höher. Alle Augen sind nun auf Mittwoch gerichtet, wenn die Notenbanker der Fed wieder zusammenkommen um über die weitere Zinsstrategie zu beraten. […]

Breites Bündnis fordert Verzicht auf erdverkabelte Stromautobahnen

Berlin: Ein breites Bündnis aus Wirtschaft, Gewerkschaften, Verbraucherschützern und Bauern fordert von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne), drei geplante “Stromautobahnen” als Freileitungen zu bauen und auf die geplante Erdverkabelung zu verzichten. Es sei geboten, die Erdverkabelungspflicht politisch neu zu bewerten, heißt es in einem gemeinsamen Schreiben des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), des Deutschen Bauernverbandes (DBV), des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) und des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (VZBV) an Habeck. Das “Handelsblatt” zitiert daraus in seiner Dienstagausgabe. Die Verfasser […]

Berliner Charité macht Rekord-Verlust

Berlin: Die Berliner Charité schließt das letzte Geschäftsjahr laut eines Zeitungsberichts mit dem höchsten Defizit ihrer Geschichte ab. Das Minus betrage 134,6 Millionen Euro, schreibt der “Tagesspiegel” in seiner Dienstagsausgabe unter Berufung auf Quellen aus der Berliner Koalition. In Wissenschaftskreisen wird berichtet, dass bundesweit fast alle Hochschulkrankenhäuser millionenschwere Defizite verbuchen. Das Minus an der Charité wäre wohl noch deutlicher ausgefallen, hätte die Spitze der landeseigenen Universitätsklinik vergangenen Sommer nicht einen Sparkurs angeordnet. Wie sich aus […]

Dax dreht ins Minus – Sorge vor Verschiebung von Zinssenkung

Frankfurt/Main: Zum Wochenstart hat der Dax nach einem positiven Start doch ins Minus gedreht. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.118,3 Punkten berechnet, 0,2 Prozent unter Freitagsschluss. Im Mittelpunkt der Betrachtung steht weiterhin die Zinspolitik auf beiden Seiten des Atlantiks. Mittlerweile sind die bis zu sechs erwarteten Zinssenkungen in den USA immer weiter nach hinten gerückt und es droht sogar das böse Erwachen weiterer Erhöhungen, sollten die Inflationsraten nicht weiter fallen. “Für Mittwoch erwartet der […]

Sicherheitsbehörden entsetzt über Buschmann-Warnung an Spione

Berlin: Nach einem Fernsehinterview zur möglichen Enttarnung weiterer chinesischer Spione, wird in Sicherheitsbehörden harte Kritik an Justizminister Marco Buschmann (FDP) laut. “Die Sicherheitsbehörden kündigen grundsätzlich keine konkreten künftigen Maßnahmen an, um mögliche Akteure nicht zu warnen”, hieß es am Montag in Kreisen der Sicherheitsbehörden, wie die “Süddeutsche Zeitung” in ihrer Dienstagausgabe schreibt. “Dies gilt besonders im Kontext der Abwehr staatlicher Spionage- oder Einflußnahmeaktivitäten, die es weiter zu unterbinden gilt. Äußerungen, die Rückschlüsse auf mögliche nachrichtendienstliche […]

Studie: Deutschland hat neue Arbeiterklasse

Berlin: In Deutschland hat sich eine neue Arbeiterklasse herausgebildet. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung, über die die “Süddeutsche Zeitung” in ihrer Dienstagausgabe berichtet. Sie umfasst demnach nicht nur klassische Arbeiter aus dem industriellen Sektor, sondern auch viele Beschäftigte aus dem Dienstleistungsbereich, etwa Paketboten, Kellner und Fahrradkuriere. Die Beschäftigten klagen der Studie zufolge über ähnliche, prekäre Arbeitsbedingungen, etwa eine hohe körperliche Belastung und eine geringe Bezahlung. Außerdem ordnen sich die Dienstleistungsbeschäftigten mit einer […]

Spionagevorwürfe: Krah wirft Behörden Wahlkampfsabotage vor

Berlin: AfD-Spitzenkandidat Maximilian Krah, der häufig dem vom Verfassungsschutz als erwiesen rechtsextrem eingestuften und mittlerweile offiziell aufgelösten “Flügel” der Partei zugerechnet wird, wirft den deutschen Sicherheitsbehörden vor, die Festnahme seines Mitarbeiters wegen Spionage für China gezielt vor den Europawahlen platziert zu haben, um seiner Partei zu schaden. Die Sicherheitsbehörden hätten ihn “zu keinem Zeitpunkt gewarnt oder informiert”, sagte Krah dem “Stern” und dem TV-Sender RTL. “Die Sicherheitsbehörden haben offensichtlich Kenntnisse gehabt, haben mich nicht informiert […]

Woolworth will Zahl der Filialen verdoppeln

Unna: Der Kaufhausdiscounter Woolworth will die Zahl der Filialen mehr als verdoppeln. “In Deutschland sollen es in den nächsten Jahren 1.500 Filialen sein”, sagte Roman Heini, Chef von Woolworth Deutschland, dem “Tagesspiegel” (Dienstagausgabe). Kürzlich hat die Kette ihre 700. Filiale eröffnet. Allein im neuen Geschäftsjahr von Mai bis zum nächsten April will Heini über 200 neue Filialen eröffnen, davon 40 in Polen und 30 in Österreich. “Wir stehen mit unserer europäischen Expansion erst am Anfang”, […]

Montenegro: Scholz sichert Spajic Unterstützung für EU-Beitritt zu

Berlin: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat dem Premierminister von Montenegro, Milojko Spajic, seine Unterstützung für den Beitrittsprozess zur Europäischen Union zugesichert. “Der Beitritt ist überfällig, denn das Versprechen für eine Mitgliedschaft liegt nun schon mehr als 20 Jahre zurück”, sagte er am Montag bei einer Pressekonferenz mit Spajic in Berlin. Scholz lobte die Fortschritte Montenegros im EU-Beitrittsprozess. “Kein Land in der Region schreitet aktuell entschlossener voran, die nötigen Voraussetzungen zu schaffen”, sagte der Kanzler. Die […]

Inflationsrate verharrt im April bei 2,2 Prozent

Wiesbaden: Der Anstieg der Verbraucherpreise in Deutschland ist im April 2024 auf dem Niveau des Vormonats geblieben. Die Inflationsrate wird voraussichtlich 2,2 Prozent betragen, teilte das Statistische Bundesamt am Montag mit. Das ist weiterhin der niedrigste Wert seit April und Mai 2021 (+2,0 Prozent). Auch im März hatte die Teuerung bei 2,2 Prozent gelegen, nach 2,5 Prozent im Februar. Gegenüber dem Vormonat stiegen die Verbraucherpreise im vierten Monat des Jahres voraussichtlich um 0,5 Prozent. Die […]

Nouripour drängt nach Islamisten-Demo in Hamburg auf Konsequenzen

Berlin: Nachdem am Samstag Polizeiangaben zufolge 1.100 Menschen in Hamburg an einer Demonstration teilgenommen haben, die von der vom Landesverfassungsschutz als gesichert extremistische Bestrebung eingestuften Gruppierung “Muslim Interaktiv” organisiert worden war, hat Grünen-Chef Omid Nouripour Konsequenzen gefordert. “Es ist alarmierend, wenn Extremisten auf unseren Straßen ungehemmt das Kalifat ausrufen”, sagte Nouripour dem Nachrichtenportal “T-Online” am Montag. “Unser Rechtsstaat kann und muss zeigen, dass er wehrhaft ist gegen Attacken von Innen und Außen.” Es brauche ein […]

Kritik an geplanter Entwicklung gesünderer Fertigprodukte

Berlin: Abgeordnete von SPD, FDP und CDU haben das Vorhaben von Bundesernährungsminister Cem Özdemir (Grüne), das staatliche Max-Rubner-Institut für die Entwicklung von Rezepten für gesündere Fertigprodukte zu beauftragen, scharf kritisiert. “Statt über staatlich vorgegebene Rezepte zu reden, sollte Herr Özdemir lieber seine Hausaufgaben aus dem Koalitionsvertrag erledigen und gemeinsam mit der Lebensmittelwirtschaft verstärkt für eine ausgewogene Ernährung ohne Verbote werben”, sagte Wirtschaftspolitiker Alexander Bartz (SPD) den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben). Die Bundesregierung habe mit der […]

Kramp-Karrenbauer kündigt Teilnahme an CDU-Parteitag an

Berlin: Anders als die frühere CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel will ihre Nachfolgerin im Parteivorsitz, Annegret Kramp-Karrenbauer, am CDU-Parteitag in der kommenden Woche in Berlin teilnehmen. “Ich fahre als Delegierte der CDU-Saar zum Parteitag”, sagte Kramp-Karrenbauer der “Rheinischen Post” am Montag. “Ich bin sicher, dass er mit Wahlen und dem neuen Grundsatzprogramm ein starkes Signal senden wird.” Sie freue sich, dass der “Weg zum Grundsatzprogramm, den ich als Generalsekretärin mit der Zuhörtour begonnen und als […]

Dax baut am Mittag Gewinne wieder ab – Deutsche Bank hinten

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Montag nach einem positiven Start bis zum Mittag vorübergehend ins Minus gerutscht. Gegen 12:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 18.161 Punkten berechnet, das entspricht dem Schlussniveau von Freitag. An der Spitze der Kursliste rangierten die Papiere von RWE und Siemens Healthineers, am Ende die Aktien der Deutschen Bank. “Der Dax hadert am Montag mit der 18.200 Punkte Marke”, kommentierte Marktanalyst Andreas Lipkow. “Den Investoren fehlen weitere wichtige Konjunkturindikationen, die […]

NRW-SPD kritisiert Thyssenkrupp-Spitze

Düsseldorf: Der Fraktionsvorsitzende der SPD im nordrhein-westfälischen Landtag, Jochen Ott (SPD), hat den Umgang der Spitze des Industriekonzerns Thyssenkrupp mit der Belegschaft scharf kritisiert. “Zunächst einmal ist es kein guter Stil gewesen, die Arbeitnehmervertreter nur wenige Stunden vorab über die Entscheidung zu informieren”, sagte Ott der “Rheinischen Post” (Dienstagausgabe). “Betriebsräte und Gewerkschaft sind zurecht auf dem Baum.” NRW sei einmal das Land der Mitbestimmung gewesen. “Das hat uns groß und stark gemacht. Aber das scheinen […]

MiFID - Wie Telefonaufzeichnungen sicherer werden

MiFID – Wie Telefonaufzeichnungen sicherer werden

Telefongespräche und Videos aufzeichnen, klingt zunächst nach Spionage und unerlaubten Dingen, ist aber die Regel in einer Branche, die sich mit Finanzdienstleistungen befasst. Sicherheit hat hier die oberste Priorität. Eine Telefonaufzeichnung nach MiFID II Standard bietet hier die erforderliche Rechtssicherheit. Vermögensverwalter und Berater in diesem Bereich, sowie Finanzanlagenvermittler und Banken müssen ihre Beratungsgespräche am Telefon oder die Beratung per Video sogar aufzeichnen. Gesetzlich vorgeschrieben Das Aufzeichnen von Gesprächen mit beratendem Charakter sowie Beratungen per Video-Chat […]

Rücktrittsdrohung: Spaniens Regierungschef Sanchez bleibt im Amt

Madrid: Spaniens Ministerpräsident Pedro Sanchez bleibt im Amt. Das teilte er am Montagvormittag mit. Nachdem ein Gericht Voruntersuchungen gegen seine Frau Begona Gomez wegen Korruptionsvorwürfen eingeleitet hatte, hatte Sanchez am vergangenen Mittwoch auf der Plattform X einen “Brief an die Öffentlichkeit” veröffentlicht. Darin hatte er eine fünftägige Unterbrechung seiner Amtsangelegenheiten angekündigt, die er nutzen wolle, um über seinen Verbleib an der Regierungsspitze zu entscheiden. Die Anzeige gegen Gomez kam von einer Interessensgruppe, der enge Verbindungen […]

Union fürchtet Standortschäden durch höhere Ticketsteuer

Berlin: Angesichts der Erhöhung der Ticketsteuer zum 1. Mai hat die Union vor massiven Schäden für den Luftverkehrsstandort Deutschland gewarnt. “Schon heute sind viele Fluggesellschaften abgewandert ins Ausland, wo zahlreiche Länder ihre Flughäfen und Drehkreuze zum Teil mit hohen Subventionen unterstützt haben”, sagte die tourismuspolitische Sprecherin der Unionsfraktion im Bundestag, Anja Karliczek (CDU), der “Rheinischen Post” (Dienstagausgabe). “In Deutschland geschieht einmal mehr das Gegenteil.” Darunter würden nicht nur die Touristen leiden. “Darunter leidet auch unsere […]

Deutsche Bahn will 2024 über 2.000 Kilometer Gleise erneuern

Berlin: Die zuletzt von der Ampelkoalition geschaffene gemeinwohlorientierte Infrastruktursparte “DB InfraGO” will 2024 über 2.000 Kilometer Gleise, 2.000 Weichen, 150 Brücken und 1.000 Bahnhöfe erweitern, modernisieren und erneuern. Zudem soll auf der Riedbahn zwischen Frankfurt/Main und Mannheim im Juli die erste Generalsanierung eines hochbelasteten Korridors starten, wie die Deutsche Bahn (DB) am Montag mitteilte. Weitere 39 Generalsanierungen sollen in den kommenden Jahren folgen. Die Investitionen von DB, Bund und Ländern in die Schieneninfrastruktur summierten sich […]

Kritik an Steinmeier-Äußerungen zu Ukraine-Hilfen

Berlin: Außen- und Verteidigungspolitiker von CDU, Grünen und FDP haben Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für dessen jüngste Äußerungen zur Debatte über Hilfen für die von Russland bekriegte Ukraine kritisiert. Steinmeier hatte am Freitag die Entscheidung von Kanzler Olaf Scholz (SPD) verteidigt, der Ukraine keine Taurus-Marschflugkörper zu liefern und sein Missbehagen zur deutschen Debatte über Waffensysteme gezeigt. “Die Militärexperten, die Kaliberexperten” würden das “mit Ausgelassenheit und mit wachsendem Ehrgeiz” tun, sagte Steinmeier bei einer Veranstaltung der “Frankfurter […]

Schulze will internationale Milliardärssteuer

Berlin: Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) will sich für die Einführung einer Milliardärssteuer einsetzen. “In der EU hat jeder ungefähr 35 Prozent Steuern, die wir zahlen. Milliardäre zahlen unter ein Prozent Steuern”, sagte Schulze dem “Frühstart” der Sender RTL und ntv. “Und das zu verändern, indem man ein weltweites Abkommen macht, alle zusammen erheben eine Steuer auf die Milliardäre, das würde der Welt sehr weiterhelfen und das wäre auch nur fair.” Auf die Kritik der FDP […]

Dax startet im Plus – Warten auf Inflationsdaten

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Montag mit einem Plus in den Handelstag gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 18.195 Punkten berechnet und damit 0,2 Prozent über dem Schlussniveau vom Freitag. An der Spitze der Kursliste rangierten die Daimler-Truck-Aktien, am Ende die Papiere der Deutschen Bank. “Diese Handelswoche hält einiges für den deutschen Aktienmarkt parat”, kommentierte Marktanalyst Andreas Lipkow. “So stehen heute die Inflationsdaten aus Deutschland an und die morgen beginnende US-Fed-Sitzung könnte […]

FDP drängt auf Änderungen am Rentenpaket II

Berlin: Der stellvertretende FDP-Vorsitzende Johannes Vogel hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) aufgefordert, das Rentenpaket II mit weitergehenden Maßnahmen zu flankieren. “Die Rente ist ein Generationenprojekt, deshalb müssen wir sie auch generationengerecht absichern”, sagte Vogel dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Montagausgaben). “Das fordert auch der Koalitionsvertrag für die sogenannte Haltelinie und dem wird der Vorschlag von Hubertus Heil so noch nicht gerecht. Daher braucht es Korrekturen oder Ergänzungen”, so der FDP-Vize. Es gebe dafür unterschiedliche Möglichkeiten. “Wir machen […]

Kühnert gegen Demobilisierung im Europawahlkampf

Berlin: Für den Europawahlkampf der SPD hat Generalsekretär Kevin Kühnert das Ziel ausgegeben, Wähler zu mobilisieren statt zu polarisieren. “Die SPD wird diesen Europawahlkampf verantwortungsvoll führen”, sagte Kühnert der “Rheinischen Post” (Montagausgabe). “Wir setzen aus voller Überzeugung auf die Mobilisierung unserer Wähler – nicht auf die Demobilisierung der anderen.” Eine hohe Wahlbeteiligung müsse das Ziel aller demokratischen Kräfte sein. “Wir werden die inhaltlichen Unterschiede zur Konkurrenz klar herausarbeiten, dabei aber fair im Ton sein. Unsere […]

CDU-Sozialflügel für Pflegevollversicherung

Düsseldorf: Der Vorsitzende des CDU-Arbeitnehmerflügels (CDA), Karl-Josef Laumann, hat eine grundlegende Reform der Pflegeversicherung gefordert. “Wir kommen nicht umhin, jetzt nach 30 Jahren Pflegeversicherung auch mal zu sagen: Können wir uns wirklich eine substantielle Veränderung der Pflegeversicherung vorstellen”, sagte der CDU-Politiker der ARD-Sendung “Bericht aus Berlin”. Im Grunde sei diese immer noch im gleichen Modell, wie Norbert Blüm (CDU) es vor Jahrzehnten durchgesetzt habe. Laumann selbst forderte eine Pflegevollversicherung, die die pflegebedingten Kosten komplett übernimmt. […]

Gaza-Hilfen: Schulze hält an Zusammenarbeit mit UNRWA fest

Berlin: Anlässlich des Außenministertreffens mit der UN-Hilfskoordinatorin für Gaza in Riad hat sich Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) für eine Fortführung der Zusammenarbeit mit dem Palästinenserhilfswerk UNWRA ausgesprochen und Reformen gefordert. “Es muss vor allen Dingen sichergestellt werden, dass es keine Verbindungen zu den Terroristen in der Region gibt”, sagte die SPD-Politikerin dem “Frühstart” der Sender RTL und ntv. Deutschland habe aber auch die unabhängige Untersuchung des Hilfswerk sehr unterstützt und die sei zu dem Ergebnis […]

Erderhitzung: Experte erwartet deutlichen Anstieg bei Kaffeepreis

Mannheim: Kaffee dürfte für Verbraucher in den kommenden Jahren nach Einschätzung eines Experten deutlich teurer werden. “Die Preise für Kaffee werden mittel- und langfristig steigen, und zwar sehr deutlich”, sagte Steffen Schwarz, Betreiber einer Rösterei und Gründer der Kaffee-Akademie Coffee Consulate, dem “Spiegel”. Als Gründe für steigende Preise nennt Schwarz die Folgen des Klimawandels, Probleme beim Anwerben von Wanderarbeitern auf den Plantagen und den steigenden Kaffeekonsum in den Anbauländern selbst. “Wir haben also weniger Ertrag, […]

Ukraine: Klitschko will mehr Unterstützung bei der Luftabwehr

Kiew: Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko hat eine stärkere internationale Unterstützung bei der Luftabwehr gefordert. “Wir haben ein Defizit an Luftabwehrsystemen”, sagte Klitschko den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. In Kiew würden feindliche Drohnen in einem engen Radius um die Stadt herum abgeschossen. Weil Teile der abgeschossenen Raketen herunterfielen, müsse der Radius erweitert werden. “Die Drohnen und Raketen müssen schon auf ihrem Weg in die Hauptstadt abgeschossen werden können.” Nötig sei deswegen mehr Unterstützung bei der Luftabwehr. Er […]

SPD drängt auf Reform der Mindestlohn-Kommission

Berlin: SPD-Chefin Saskia Esken hält höhere Löhne in Deutschland für nötig und spricht sich für eine Reform der Mindestlohn-Kommission aus. “Der Mindestlohn muss deutlicher steigen”, sagte sie dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Montagausgaben). Die Erhöhung in diesem und im nächsten Jahr sei viel zu niedrig angesichts der Belastungen der Beschäftigten. “Wir sollten die gesetzlichen Vorgaben für die Mindestlohnkommission so verändern, dass dort Entscheidungen nur im Konsens getroffen werden können”, sagte die SPD-Chefin. So sei das bei Tarifverhandlungen […]

1 2