Polizeibericht Region Offenburg: Sasbachwalden – Gebäudebrand -Nachtragsmeldung-

Sasbachwalden (ots) –

Nach dem Gebäudebrand am Montagnachmittag in der Straße “Am Hohacker” haben die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch zusammen mit Kriminaltechnikern die Ermittlungen aufgenommen. Anhand der Spurenlage gehen die Ermittler von einer Brandstiftung aus, möglicherweise auch fahrlässig begangen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehren Sasbachwalden und Achern haben bei der Brandbekämpfung ihre Qualitäten bewiesen. Nicht nur, dass die Wehrleute in Windeseile am Brandort waren, durch ihr professionelles Vorgehen dürfte sich der Brandschaden hauptsächlich auf den Außenbereich des Gebäudes erstrecken, wodurch das Haus bewohnbar bleibt. Der Sachschaden wird derzeit auf rund 30.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand.

/wo

Erstmeldung vom 13.06.2022, 16:38 Uhr

Sasbachwalden – Gebäudebrand

Einsatzkräfte der Feuerwehr und sind am Montagnachmittag zu einem Gebäudebrand in die Straße “Am Hohacker” ausgerückt. Die Löscharbeiten sind voll im Gange. Die Entstehung des gegen 15:40 Uhr ausgebrochenen Feuers in einem alleinstehenden Haus ist noch unklar. Derzeit besteht keine Gefahr für andere Gebäude. Über möglicherweise verletzte Personen liegen aktuell keine Erkenntnisse vor. Die Zufahrt zur Straße “Am Hohacker” ist gesperrt.

/wo

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5248288

Polizeibericht Region Offenburg: Sasbachwalden – Gebäudebrand -Nachtragsmeldung-

Presseportal Blaulicht