Polizeibericht Region Offenburg: Urloffen – Mit Messer angegriffen

Urloffen (ots) –

Ein Streit zwischen einem 33 und einem 44-Jährigen endete am Dienstag kurz vor 24 Uhr in einer heftigen Auseinandersetzung. Der 33-Jährige soll dabei seinen Kontrahenten im Laufe des Streites mit einem Messer angegriffen und im Bereich des Bauches verletzt haben. Durch einen Nachbarn konnten die beiden Streithähne getrennt und das Messer weggenommen werden. Der Verletzte musste zur Behandlung der nicht lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik gebracht werden. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat dauern an.

/ag

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5249342

Polizeibericht Region Offenburg: Urloffen – Mit Messer angegriffen