Polizeibericht Region Nordhausen: Reifen zerstochen

Harztor (ots) –

Ein bisher unbekannter Täter hatte es am Mittwochabend in der Goethestraße auf den Mazda einer 46-Jährigen abgesehen. Der Unbekannte stach mit einem Gegenstand ein Loch in den linken Vorderreifen, wodurch die komplette Luft entwich. Hinweise zum Täter liegen aktuell nicht vor. Die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung wurden aufgenommen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5261691

Polizeibericht Region Nordhausen: Reifen zerstochen

Presseportal Blaulicht