Polizeibericht Region Offenburg: Appenweier – Alkoholisiert mit dem Roller gestürzt

Appenweier (ots) –

Eine mutmaßliche Trunkenheitsfahrt mit dem Roller hatte am Donnerstabend für einen Mann leichte Verletzungen und die Sicherstellung des Führerscheins zur Folge. Der Senior war gegen 20:30 Uhr auf der Alemannenstraße unterwegs und stürzte offenbar aufgrund der Kollision mit einem Bordstein, woraufhin er sich einige Schürfwunden zuzog. Ein im Anschluss durchgeführter Atemalkoholtest, ergab einen Wert von mehr als 1,4 Promille. Nachdem der Rollerfahrer mit einem Rettungswagen zu einer vorsorglichen Untersuchung in ein Krankenhaus transportiert wurde, musste er eine Blutentnahme erdulden. Er muss mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen.

/ab

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5262681

Polizeibericht Region Offenburg: Appenweier – Alkoholisiert mit dem Roller gestürzt