Polizeibericht Region Offenburg: Oppenau, Ramsbach – Kollision zwischen Auto und Motorrad

Oppenau, Ramsbach (ots) –

Ein zeitlich ungünstiges Überholmanöver hat am Mittwochabend zu einer Kollision zwischen einem 17-jährigen Motorradfahrer und einem 57-jährigen Autofahrer geführt.

Von der Ramsbacher Straße aus in Fahrtrichtung Oberkirch wollte der Seat-Fahrer gegen 22:05 Uhr nach links in Richtung des Tennisplatzes abbiegen.

Der jugendliche Motorradfahrer, welcher hinter dem Autofahrer auf derselben Fahrbahn unterwegs war, setzte in diesem Moment nach derzeitigem Sachstand zu einem Überholmanöver an und kollidierte mit dem Fahrzeug.

Hierbei wurde der Zweiradlenker auf den Boden geschleudert und leicht verletzt.

Er wurde zur weiteren Behandlung in das Klinikum nach Offenburg gebracht.

Nach bisherigem Kenntnisstand wurde der 57-Jährige bei dem Aufprall nicht verletzt.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro.

/nk

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5267366

Polizeibericht Region Offenburg: Oppenau, Ramsbach – Kollision zwischen Auto und Motorrad

Presseportal Blaulicht