Polizeibericht Region Freiburg: Brand – Fahrzeugbrand – Motor eines Sattelzuges gerät während der Fahrt in Brand – …

Freiburg (ots) –

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Breitnau – Ortsteil: Höllsteig, B 31

Am 15.07.2022 gegen 19:35 Uhr melden mehrere Verkehrsteilnehmer einen brennenden Sattelzug auf der Fahrbahn der B 31 zwischen Hinterzarten und Kreuzfelsenkurve. Das Fahrzeug sei stehengeblieben.

Die Überprüfung vor Ort ergab, dass aus bislang unbekannter Ursache der Motor einer Sattelzugmaschine aus Rumänien vermutlich während der Fahrt in Brand geraten war. Er konnte gelöscht werden, bevor das ganze Fahrzeug in Brand geriet. Die hinzugerufene Feuerwehr konnte verhindern, dass es zu weiterem Brandgeschehen oder größeren Umweltauswirkungen kam.

Während der Lösch- und Bergungsarbeiten musste die B 31 in Richtung Freiburg zeitweise komplett gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Gegen 23:50 Uhr konnte die Fahrbahn in Richtung Freiburg wieder endgültig frei gegeben werden.

FLZ/mt

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5274363

Polizeibericht Region Freiburg: Brand – Fahrzeugbrand – Motor eines Sattelzuges gerät während der Fahrt in Brand – …

Presseportal Blaulicht