Polizeibericht Region Nordhausen: Radler beschädigt Auto und flüchtet

Mühlhausen (ots) –

Ein bislang unbekannter Radfahrer befuhr am Sonntag, gegen 14.45 Uhr, die Menteröder Straße. Hierbei stieß er gegen einen geparkten Hyundai und stürzte. Anstatt die zu verständigen, stieg der Unbekannte wieder auf sein Rad und fuhr in Begleitung von zwei anderen Radfahrern davon. Am Hyundai hinterließ der unbekannte Radler einen Sachschaden. Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben zum gestürzten Verursacher machen? Hinweise nimmt die Polizei in Mühlhausen, unter der Telefonnummer 03601/4510, entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5280624

Polizeibericht Region Nordhausen: Radler beschädigt Auto und flüchtet