Polizeibericht Region Freiburg: Grenzach-Wyhlen: Fahrradfahrerin leicht verletzt

Freiburg (ots) –

Mit ihrem Fahrrad befuhr am Donnerstag, 04.08.2022, gegen 07.50 Uhr, eine 74 Jahre alte Frau den Fahrradweg von Wyhlen kommend in Fahrtrichtung Grenzach und beabsichtigte, die Straße “Im Gleusen” zu überqueren. Beim Überqueren der Straße übersah sie einen herannahenden VW Polo. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich die 74-jährige leicht verletzte. Sie wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Die 46-jährige Polofahrerin blieb unverletzt. An ihrem Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 500 Euro, am Fahrrad 1000 Euro.

md/ma

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5290194

Polizeibericht Region Freiburg: Grenzach-Wyhlen: Fahrradfahrerin leicht verletzt

Presseportal Blaulicht