Polizeibericht Region Freiburg: Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald – Bad Krozingen: Betrunkener Autofahrer gefährdet …

Freiburg (ots) –

Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald – Bad Krozingen: Am Dienstag, 09.08.2022, gegen 19:00 Uhr kam es auf der Landesstraße 123 von Staufen in Richtung Bad Krozingen zu einer Gefährdung des Straßenverkehrs durch einen betrunkenen Autofahrer. Nach Zeugenangaben fuhr dieser immer wieder in den Gegenverkehr, sodass entgegenkommende Fahrzeuge ausweichen mussten. Der 37-jährige Fahrer konnte einer Kontrolle unterzogen werden, welche einen Atemalkoholwert von fast 1,2 Promille ergab.

Personen, die sachdienliche Angaben machen können, insbesondere diese, die selbst gefährdet wurden, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Freiburg-Süd unter 0761/882-4421 in Verbindung zu setzen.

js

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Johannes Saiger
Telefon: 0761 / 882 – 1026
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5293312

Polizeibericht Region Freiburg: Lkr. Breisgau-Hochschwarzwald – Bad Krozingen: Betrunkener Autofahrer gefährdet …

Presseportal Blaulicht