Polizeibericht Region Osnabrück: Bramsche: Falscher Dachdecker erbeutete Bargeld – Polizei sucht Zeugen

Bramsche (ots) –

Am Donnerstagmorgen klingelte ein Unbekannter in der “Schubertstraße” an der Haustür eines 83-jährigen Bramschers. Unter dem Vorwand Dachpfannen richten zu wollen, gewährte der Hauseigentümer dem Fremden Zutritt. Nach Fertigstellung der vermeintlichen Arbeiten stellte der Senior fest, dass der falsche Handwerker eine 4-stellige Summer Bargeld und diversen Schmuck aus der Wohnung an sich nahm. Mit der Beute machte sich der etwa 35-Jahre alte Täter aus dem Staub. Der Mann ist etwa 175cm groß und trug eine graue Latzhose. Hinweise zu der Tat oder dem Täter nimmt die Bramscher unter 05461/94530 entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5306228

Polizeibericht Region Osnabrück: Bramsche: Falscher Dachdecker erbeutete Bargeld – Polizei sucht Zeugen