Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Unbekannte werfen E-Scooter von Mauer – Zeugenaufruf

Erfurt (ots) –

Sonntagabend gegen 19:30 Uhr kam es zu einer Sachbeschädigung mit Diebstahl auf dem Erfurter Petersberg. Unbekannte Täter stellten einen Leih-E-Scooter auf eine ca. 15 Meter hohe Mauer und warfen ihn herunter. Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug komplett zerstört. Anschließend entwendeten sie den Akku des E-Scooters. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Täter nicht mehr ergriffen werden. Zeugen, die das Tatgeschehen beobachtet haben und Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter Nennung der Vorgangsnummer 0212370 bei der Erfurter (Tel.: 0361/7840-0) zu melden. (DS)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5307644

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Unbekannte werfen E-Scooter von Mauer – Zeugenaufruf