Polizeibericht Region Freiburg: Bad Säckingen: Vorfahrtsverletzung – zwei Totalschaden – zwei Leichtverletzte

Freiburg (ots) –

Ein 25-jähriger Fahrer eines Daimler-Benz Vito befuhr am Freitag, 26.08.2022, kurz vor 08.00 Uhr, die Straße “Im Grütt” und wollte nach links in die Jurastraße abbiegen. Dabei übersah er eine auf der Jurastraße fahrende, von links kommende vorfahrtsberechtige 61-jährige Pkw-Fahrerin. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision. Der 25-Jährige sowie die 61-Jährige wurden leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte beide in ein Krankenhaus. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der gesamte Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro. Die Feuerwehr beseitigte die ausgelaufenen Betriebsstoffe. Trotz Sperrung der Unfallörtlichkeit durch die und der Feuerwehr sollen sich zahlreiche Fahrzeugführer nicht an diese gehalten haben.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5307881

Polizeibericht Region Freiburg: Bad Säckingen: Vorfahrtsverletzung – zwei Totalschaden – zwei Leichtverletzte