Mehrheit hält Piloten-Streik für nicht gerechtfertigt

Frankfurt/Main ( Nachrichtenagentur) – Laut einer des Meinungsforschungsinstituts INSA halten 52 Prozent der Deutschen den der Lufthansa-Piloten für ungerechtfertigt. 29 Prozent finden den Ausstand alles in allem in Ordnung, so die Erhebung für die “Bild am Sonntag”.

19 Prozent hatten keine Meinung oder wollten sich nicht äußern. Die Umfrage wurde am Freitag durchgeführt, just an dem Tag, an dem Lufthansa mehr als 800 Flüge hatte streichen müssen, 130.000 Fluggäste waren betroffen. Genaue Fragestellung von INSA (1.001 Befragte): “Halten Sie den aktuellen Streik der Piloten bei der Lufthansa alles in allem für (eher) gerechtfertigt oder für (eher) ungerechtfertigt?”


Foto: Lufthansa-Maschinen am Flughafen, über dts Nachrichtenagentur

Mehrheit hält Piloten-Streik für nicht gerechtfertigt

dts Nachrichtenagentur