Polizeibericht Region Jena: E-Scooter Fahrer unter Drogeneinfluss

Apolda (ots) –

Am 06.09.22, gegen 18:20 Uhr wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle ein 25jähriger E-Scooter Fahrer in der Bachstraße in Apolda gestoppt. Ein von den Beamten durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Cannabis. Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt und er wurde zur Blutentnahme ins Krankenhaus nach Apolda gebracht. Eine entsprechende Anzeige wurde gefertigt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5315074

Polizeibericht Region Jena: E-Scooter Fahrer unter Drogeneinfluss

Presseportal Blaulicht