Polizeibericht Region Osnabrück: Glandorf: Scheibe eingeschlagen – Dieb erbeutete Bargeld aus zwei Pkw

Glandorf (ots) –

An der Hauptstraße machte sich in der Zeit von Dienstagabend (22.00 Uhr) bis Mittwochmorgen (08.45 Uhr) ein Unbekannter an zwei Pkw zu schaffen. Er schlug sowohl bei einem Smart, als auch bei dem VW Golf die Beifahrerscheibe ein und entwendete jeweils Geld aus den Portemonnaies. Beim VW, der auf einem Hof zwischen den Straßen “Up den Brinke” und “Alter Kirchweg” geparkt war, war die Geldbörse im Handschuhfach verstaut. Im Smart, der unter einem Carport, nahe dem Merscher Weg stand, lag die Börse unter einer Handtasche im Fußraum der Beifahrerseite. Personen, die Angaben zu verdächtigen Personen oder Geräuschen machen können, werden gebeten sich unter 05401/83160 beim Kommissariat in Georgsmarienhütte zu melden. Weiterhin warnt die davor Wertgegenstände im Pkw zurückzulassen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Konstanze Heine
Telefon: +49 541 327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5315994

Polizeibericht Region Osnabrück: Glandorf: Scheibe eingeschlagen – Dieb erbeutete Bargeld aus zwei Pkw

Presseportal Blaulicht