DSD – Duales System Holding GmbH & Co. KG: Aktion “Spende Dein Pfand” feiert zehn Millionen gesammelte Flaschen

Köln (ots) –

Die Aktion “Spende Dein Pfand” an acht deutschen Flughäfen hat zehn Millionen Einwegflaschen gesammelt und damit 2,5 Millionen Euro an Pfandgeldern gemeinnützigen Zwecken zugeführt. “‘Spende Dein Pfand’ ist in doppelter Hinsicht ein Gewinn. Menschen, die keinen Zugang mehr zum ersten Arbeitsmarkt haben, erhalten eine Perspektive und zugleich wird die Umwelt geschützt”, so Jörg Deppmeyer, Geschäftsführer Der Grüne Punkt, zur Aktion, die im nächsten Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum feiern darf und vorbildlich Umwelt- und Ressourcenschutz mit sozialem Engagement vereint. “Der Grüne Punkt hat von Anfang an sehr gern sein Know-how als versierter Pfand-Dienstleister in dieses Projekt eingebracht und dankt allen, die sich bei ‘Spende Dein Pfand’ engagieren.”

Idee von Studierenden kommt ganz groß raus

Die Aktion “Spende Dein Pfand”, von “Enactus”-Studierenden der Universität Regensburg erdacht, startete 2013 am Flughafen in Stuttgart. Die Idee dahinter: Bepfandete Einweggetränkeflaschen, die nicht mit an Bord genommen werden dürfen, an den Sicherheitskontrollen in Flughäfen über speziell gekennzeichnete, transparente Sammelbehälter erfassen und das so gesammelte Pfandgeld zur Einrichtung von Arbeitsplätzen für sozial benachteiligte Menschen einsetzen. Mit dem eingenommenen Geld wurden bisher 39 Stellen mit Zugang zur Sozialversicherung möglich gemacht.

Die Arbeitsplätze werden durch gemeinnützige Organisationen gestellt und betreut. Meist ehemalige Langzeitarbeitslose erledigen dabei als “Pfandbeauftragte” die Entleerung, Säuberung und Pflege der Behälter. Sie sortieren auch die Flaschen nach Einweg und Mehrweg und verpacken sie in spezielle Säcke. Der Grüne Punkt kümmert sich dann um alles Weitere. Er übernimmt die gesammelten und sortierten Flaschen, sorgt für die gesamte Logistik und führt das eingenommene Pfandgeld direkt an das jeweilige Projekt zurück.

www.spendedeinpfand.de

Ansprechpartner: Norbert Völl, Tel.: +49 2203 937507

Über die Gruppe mit dem Grünen Punkt:

Die Unternehmen des Grünen Punkts sind als Dienstleister für die erweiterte Produzentenverantwortung, als führender Sekundärrohstofflieferant für Kunststoffe und als Premium-Produzent von Kunststoffrezyklaten der Lösungsanbieter für die Bedürfnisse der Kreislaufwirtschaft. Die Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH (DSD) hat mit dem Grünen Punkt als ihrem Markenzeichen das duale System in Deutschland mit eingeführt und aufgebaut und steht für intelligente Rücknahmesysteme sowie die Entwicklung und Vermarktung innovativer Rezyklate und Dienstleistungen. Die Systec Plastics stellt an den Standorten Eisfeld und Hörstel Premiumrezyklate der Marke Systalen für den internationalen Markt her. Die Unternehmen sind in der DSD – Duales System Holding GmbH & Co. KG zusammengefasst.

Kontakt:

Newsroom: DSD – Duales System Holding GmbH & Co. KG
Pressekontakt: DSD – Duales System Holding GmbH & Co. KG
Edmund-Rumpler-Str. 7
51149 Köln
V.i.S.d.P.: Norbert Völl
pressestelle@gruener-punkt.de
Tel.
02203/937-507
www.gruener-punkt.de

Quellenangaben

Bildquelle: Spende Dein Pfand: 10 Millionen Flaschen gesammelt. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/110129 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: DSD – Duales System Holding GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/110129/5317177

DSD – Duales System Holding GmbH & Co. KG:  Aktion “Spende Dein Pfand” feiert zehn Millionen gesammelte Flaschen

Presseportal