Polizeibericht Region Freiburg: Lörrach: Mit Fahrrad und mit über 2 Promille auf Autobahn unterwegs

Freiburg (ots) –

Ein Verkehrsteilnehmer teilte der am Samstag, 10.09.2022, gegen 04.45 Uhr, eine Radfahrerin mit, welche auf dem Standstreifen der Autobahn A 98, zwischen der Anschlussstelle Lörrach-Mitte, in Richtung Anschlussstelle Kandern, fahren würde. Auf der Autobahn konnte die Polizei eine 21-jährige Radfahrerin feststellen, welche beim Erblicken des Streifenwagens zudem von ihrem Fahrrad stürzte. Vielleicht verlor die junge Frau aufgrund ihrer Alkoholisierung ein bisschen die Orientierung und landete deshalb mit ihrem Fahrrad auf der Autobahn. Ein Alkomat-Test ergab ein Ergebnis von etwa 2,3 Promille. Im Krankenhaus folgte eine Blutentnahme. Durch den Sturz wurde die Radfahrerin nicht verletzt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5319197

Polizeibericht Region Freiburg: Lörrach: Mit Fahrrad und mit über 2 Promille auf Autobahn unterwegs

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)