The Innovation in Politics Institute GmbH: Innovator:innen aus Politik und Gesellschaft konkurrieren erneut um angesehenen …

Wien (ots) –

Das Innovation in Politics Institute hat die Bewerbungsfrist für seine jährlichen -Preise eröffnet, die nun schon zum sechsten Mal verliehen werden. Europa steht vor immer grösser werdenden Herausforderungen in den Bereichen Politik, und Klima. Mit den Innovation in Politics Awards werden Innovator:innen aus ganz Europa ausgezeichnet, die zu einer demokratischen, solidarischen und nachhaltigen Zukunft für ihre Kommune, ihre Region oder ihr Land einen exemplarischen Beitrag leisten.

Initiativen und Projekte aus allen Mitgliedsstaaten des Europarates sind aufgerufen, sich bis zum 15. November 2022 für einen Innovation in Politics Award zu bewerben. Sie haben die Chance, in einer von acht Kategorien zu gewinnen:

Democracy, Climate Protection, Democracy Technologies*, Education, Government Improvement*, Social Cohesion, Local Development*, and Party Innovation*.

Für jede Kategorie werden zehn Finalist:innen und eine Gewinner:in ermittelt. Die Siegerprojekte werden im Januar 2023 von einer europaweiten Bürgerjury mit 1.000 Mitgliedern gewählt. Alle Finalist:innen werden zu einer Gala im Mai 2023 eingeladen, wo die Gewinner:innen bekannt gegeben werden. Alle Teilnehmer:innen werden ihre besonderen Projekte vorstellen, und so Politiker:innen und politische Entscheidungsträger:innen aus ganz Europa inspirieren.

Seit 2017 haben die Innovation in Politics Awards 650 Innovator:innen ausgezeichnet, die von mehr als 5.000 Bürger:innen als Juroren ausgewählt wurden. Projektleiter:innen können jeweils selbst eine Online-Bewerbung einreichen oder von dritten für einen Award nominiert werden.

Edward Strasser, CEO des Innovation in Politics Institutes, zu dieser Ausgabe der Awards:

“Die Demokratie steht unter Beschuss wie schon lange nicht mehr. Mit den Awards erhalten Politiker:innen Anregungen, um ihre Arbeit weiter zu verbessern und so das Vertrauen in die Demokratie zu stärken. Jedes Jahr passen wir die Preiskategorien an, damit sie den aktuell dringendsten Herausforderungen für Politik und entsprechen. Dieses Jahr präsentieren wir fünf neue Preiskategorien: Demokratie-Technologien, Verbesserung der Regierungsarbeit, Sozialer Zusammenhalt, Lokale Entwicklung und Parteien-Innovation. Wenn Sie selbst an einem Projekt beteiligt sind, oder jemanden kennen, der besondere Anerkennung verdient, würden wir uns freuen von Ihnen zu hören, damit Ihr Projekt und Sie die Bekanntheit bekommen, die Sie verdienen.”

Informationen zu den Awards:

Um ein Projekt online einzureichen oder zu nominieren, gehen Sie bitte auf unsere Webseite: https://innovationinpolitics.eu/awards/

Über das Innovation in Politics Institute

Das Innovation in Politics Institute ist eine tätige Organisation, die Innovationen in der Politik identifiziert, entwickelt und anwendet – mit dem Ziel, die Demokratie in Europa und darüber hinaus zu stärken. Mit Sitz in Österreich und Deutschland sowie Vertretungen in weiteren 16 Ländern und gemeinsam mit Führungskräften auf allen politischen Ebenen gestaltet das Institut schon heute die besten politischen Lösungen von Morgen.

* Neue Kategorien für die Innovation in Politics Awards 2023

Kontakt:

Newsroom: The Innovation in Politics Institute GmbH
Pressekontakt: Josef Zehetner
Projekt Manager
jz@innovationinpolitics.eu

Quellenangaben

Bildquelle: BILD zu OTS – Das Team des Innovation in Politics Awards
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/148318/5320618

The Innovation in Politics Institute GmbH:  Innovator:innen aus Politik und Gesellschaft konkurrieren erneut um angesehenen …

Presseportal