Polizeibericht Region Suhl: Unfall mit verletzter Person

Neubrunn (ots) –

Auf der L 1131 zwischen Jüchsen und Neubrunn kam es am 14.09.2022 gegen 08.05 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person.

Eine 20jährige Fahrerin eines Pkw VW fuhr von Jüchsen kommend in Richtung Neubrunn. Nach einer leichten Linkskurve kam sie aus bisher ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einer Erderhöhung und kam wieder auf der Fahrbahn zum Stehen.

Die 20jährige wurde hierbei leicht verletzt und kam ins Krankenhaus.

Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 5000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5321918

Polizeibericht Region Suhl: Unfall mit verletzter Person

Presseportal Blaulicht