Polizeibericht Region Offenburg: Offenburg – Kind nach Sturz schwer verletzt

Offenburg (ots) –

Nach einem Sturz aus einem Fenster in der Rheinstraße am Samstagabend, hat ein vierjähriges Kind schwerer Verletzungen davon getragen. Offenbar öffnete das Kind selbst beim Spielen mit anderen Kindern das Fenster eines Zimmers und stürzte dabei aus diesem. Hierdurch fiel es rund sechseinhalb Meter in einen darunter befindlichen Kellerabgang und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde das Kind durch einen Rettungshubschrauber, der auf dem Freiburger Platz landete, in eine Klinik gebracht. Für die Rettungsmaßnahmen mussten umliegende Straßen zeitweise gesperrt werden.

/rs

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5324517

Polizeibericht Region Offenburg: Offenburg – Kind nach Sturz schwer verletzt

Presseportal Blaulicht