Lotto Rheinland-Pfalz GmbH: Rheinland-pfälzische Neujahrs-Million gestartet

Koblenz (ots) –

Am 2. November 2022 startete die sechste Auflage der Neujahrs-Million, der Jahresendlotterie von Rheinland-Pfalz. Wie in den Jahren zuvor gilt auch dieses Mal: Es gibt in Deutschland bislang keine Lotterie mit einer größeren Chance auf den Millionengewinn.

Nachdem die Neujahrs-Million bereits fünfmal erfolgreich ausverkauft wurde, wird es die limitierten 250.000 Lose der Jahresendlotterie auch in diesem Jahr wieder exklusiv nur in den rheinland-pfälzischen Lotto-Annahmestellen zum Preis von je 10 Euro geben. Und zwar mit derselben hervorragenden Chance auf den Hauptgewinn von 1 Million Euro.

Auf eins der verkauften Lose entfällt auf jeden Fall der Spitzengewinn von 1 Million Euro. Daneben gibt es bei der Lotterie noch zwei Mal 100.000 Euro und viele weitere Gewinne von 1.000 Euro und 25 Euro. Die theoretische Chance auf den Spitzengewinn von 1 Million Euro liegt je Los bei 1 zu 250.000.

“Nachdem die Neujahrs-Million in den letzten fünf Jahren immer mehr an Bekanntheit gewonnen hat, gehe ich davon aus, dass die Lotterie durchaus erneut vor Heiligabend ‘ausverkauft’ sein könnte”, äußert Lotto-Geschäftsführer Jürgen Häfner seine Erwartungen.

Die ersten Neujahrs-Millionen sicherten sich in den vergangenen fünf Jahren Glückspilze aus Mainz, Koblenz, Rheinhessen, dem Westerwald und der Eifel. Im zweiten Rang entfielen bei der letzten Neujahrs-Million die zwei Gewinne von je 100.000 Euro auf Lose, die in den Landkreisen Westerwald und Neuwied gespielt wurden.

Annahmeschluss der Neujahrs-Million

Der Annahmeschluss für die Neujahrs-Million ist spätestens am 31. Dezember 2022, um 12 Uhr – falls die Lotterie nicht vorher schon ausverkauft ist. Die Ziehung der Gewinnzahlen findet wie üblich unter behördlicher Aufsicht im offiziellen Ziehungsraum von Lotto Rheinland-Pfalz statt. Die Gewinnzahlen werden am Neujahrstag ab 13 Uhr unter www.lotto-rlp.de und zusätzlich die Gewinnklassen 1 und 2 auch “on air” im Radioprogramm von RPR1. bekanntgegeben. Ab dem 2. Januar 2023 sind die Gewinnlisten auch in allen Lotto-Annahmestellen einsehbar. Die Teilnahme ist ab 18 Jahren gestattet.

Kontakt:

Newsroom: Lotto Rheinland-Pfalz GmbH
Pressekontakt: Clemens Buch
Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation


Ferdinand-Sauerbruch-Straße 2
56073 Koblenz
Telefon: 0261 9438-2154
Mobil: 0162 2936540
mailto:clemens.buch@lotto-rlp.de
http://www.lotto-rlp.de

Quellenangaben

Bildquelle: Die Koblenzer Schornsteinfegerin Laura Gasteyer wünscht viel Glück bei der Teilnahme an der Neujahrs-Million. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/66692 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Lotto Rheinland-Pfalz GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/66692/5359428

Lotto Rheinland-Pfalz GmbH:  Rheinland-pfälzische Neujahrs-Million gestartet

Presseportal