Polizeibericht Region Mannheim: Eberbach-Lindach, Rheim-Neckar-Kreis: Starke Rauchentwicklung im ehemaligen …

Eberbach-Lindach, Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr rückten und Feuerwehr aus, nachdem es in dem ehemaligen Bahnwärterhäuschen in der Kastanienstraße zu einer starken Rauchentwicklung gekommen war. Ersten Ermittlungen zufolge führte der 79-jährige Eigentümer des Gebäudes Renovierungsarbeiten durch. Aus bislang nicht bekannten Gründen brach dann im Heizungsraum ein Feuer aus. Der Eigentümer versuchte den Brand noch selbstständig mit Wasser zu löschen. Hierbei verletzte er sich leicht. Die 36 eingesetzten Feuerwehrkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Eberbach konnten die Rauchentwicklung rasch eindämmen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens sowie die genaue Brandursache sind derzeit noch unklar und Gegenstand der weiteren Ermittlungen der Brandexperten des Polizeireviers Eberbach.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Elsberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5363241

Polizeibericht Region Mannheim: Eberbach-Lindach, Rheim-Neckar-Kreis: Starke Rauchentwicklung im ehemaligen …

Presseportal Blaulicht