Polizeibericht Region Konstanz: (Oberndorf am Neckar, Lkrs. RW) Renault-Fahrer kommt von der Straße ab

Altoberndorf (ots) –

Ein 23 Jahre alter Renault-Fahrer ist am frühen Montagmorgen kurz nach 6 Uhr zwischen Trichtingen und Altoberndorf von der Straße abgekommen. Vermutlich wegen eines Fahrfehlers geriet das Auto in einer Kurve und nasser Fahrbahn ins Rutschen. Zunächst prallte der Kleinwagen gegen einen Leitpfosten und schleuderte dann über die Gegenspur in den Randstreifen. Der Fahrer blieb augenscheinlich unverletzt, er wurde aber sicherheitshalber vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Den Unfallschaden beziffert die auf 5000 Euro. Das Auto wurde abgeschleppt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Uwe Vincon

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5363439

Polizeibericht Region Konstanz: (Oberndorf am Neckar, Lkrs. RW) Renault-Fahrer kommt von der Straße ab

Presseportal Blaulicht