Polizeibericht Region Nordhausen: Unter Alkohol mit Reh kollidiert

Nordhausen (ots) –

Am 11.11.2022, gegen 20:45 Uhr kollidierte ein 25jähriger Fahrer eines Opel Corsa mit einem Reh auf der Landstraße von Mühlhausen Richtung Großlohra. Das Tier verendete am Unfallort, am Fahrzeug entstand Sachschaden. Bei der Unfallaufnahme nahmen die Beamten Alkoholgeruch beim Fahrer wahr, ein Test ergab 0,65 Promille. Eine Blutentnahme wurde veranlasst und eine Anzeige gefertigt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5368468

Polizeibericht Region Nordhausen: Unter Alkohol mit Reh kollidiert

Presseportal Blaulicht