Polizeibericht Region Osnabrück: Osnabrück: Einbruch in Einfamilienhaus “Am Krümpel” – Zeugen gesucht

Osnabrück (ots) –

Am Freitagvormittag verschafften sich zwischen 10:30 bis 11:25 Uhr

drei Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der

Straße “Am Krümpel” unweit zur Straße “Im Hofort”. Die drei Täter

durchwühlten die Räumlichkeiten und entwendeten Schmuck und andere

Wertgegenstände. Als die Bewohner des Hauses zurückkehrten, ergriffen

die drei Diebe die Flucht. Die flüchtigen Personen wurden wie folgt

beschrieben:

– 2x weiblich

– 1x männlich

– Personen sollen zwischen 15-20 Jahre alt sein

– männliche Person soll mit dunkler Winterbekleidung bekleidet

gewesen sein (Mütze, Jacke)

– männliche Person ca. 170 cm groß

Die bittet Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder den Tätern bzw. Täterinnen geben können, sich unter 0541/327-2215 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Kim Junker-Mogalle
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5368973

Polizeibericht Region Osnabrück: Osnabrück: Einbruch in Einfamilienhaus “Am Krümpel” – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht