Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg – Waldsee: Verletzte Person im Waldsee – Jogger führt Rettungskräfte zur …

Freiburg (ots) –

Am vergangenen Sonntag, 13.11.2022, gegen 17:00 Uhr stürzte eine männliche Person im Wald in Freiburg-Waldsee an einem Abhang aus bisher ungeklärter Ursache ab.

Der Mann befand sich zu diesem Zeitpunkt in einer Notlage, konnte jedoch zunächst noch selbstständig den Notruf absetzen.

Während des Notrufs wurde er mehrfach bewusstlos, sodass die genaue Örtlichkeit vorerst nicht lokalisiert werden konnte.

Ein hinzugekommener Jogger fand den abgestürzten Mann, konnte ihn erstversorgen und dem Rettungsdienst telefonisch die genaue Örtlichkeit, unweit des Wasserschlosses benennen.

Der Verletzte, der sich in einem kritischen gesundheitlichen Zustand, jedoch nicht in Lebensgefahr befand, wurde durch den Rettungsdienst in eine nahegelegene Klinik verbracht.

ag

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


freiburg.pressestelle@.bwl.de
Anna-Lena Gutmann
0761/882-1032

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5370701

Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg – Waldsee: Verletzte Person im Waldsee – Jogger führt Rettungskräfte zur …

Presseportal Blaulicht