Polizeibericht Region Gera: Täter flüchten nach versuchtem Einbruch – Zeugen gesucht

Gera (ots) –

Gera: Von einem lauten Geräusch und zwei Unbekannten im Birkenhof in Gera aufgeschreckt, informierte eine Anwohnerin am frühen Dienstagmorgen (15.11.2022, ca. 01.40 Uhr) die . Wie sich herausstellte, machten sich die Beiden vermutlich an der Haueingangstür und an der Tür zum Kellerabteil des Wohnhauses gewaltsam zu schaffen. Weil sie die Kellertür nicht aufhebeln konnten, ergriffen sie noch vor dem Eintreffen der Beamten die Flucht in Richtung der Straße des Bergmanns und konnten nicht mehr gestellt werden. Die Polizei Gera ermittelt zur Tat. Zeugen, die Angaben zu den beiden Flüchtigen machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 0365/829-0 zu melden. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5371056

Polizeibericht Region Gera: Täter flüchten nach versuchtem Einbruch – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht