Polizeibericht Region Suhl: Kennzeichen entstempelt

Eisfeld (ots) –

Beamte der Suhler Einsatzunterstützung kontrollierten Dienstagabend einen VW-Fahrer in Eisfeld. Die Recherche in den polizeilichen Systemen zeigte, dass das Fahrzeug zur Entstempelung ausgeschrieben war, weil keine Haftpflichtversicherung bestand. Aus diesem Grund stellten die Beamten das Zulassung sicher und entfernten die Siegel auf den Kennzeichentafeln. Der Fahrer erhielt eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5371481

Polizeibericht Region Suhl: Kennzeichen entstempelt

Presseportal Blaulicht