Polizeibericht Region Freiburg: Bad Säckingen: Zwei Autofahrer bedrängen sich – Zeugen gesucht!

Freiburg (ots) –

Am Montag, 14.11.2022, kurz nach 19:00 Uhr, sollen sich zwei Autofahrer von der A98 bis nach Bad Säckingen bedrängt haben. Im Bereich der Abzweigung nach Murg/Rothaus soll ein Fahrzeug gegen den Bordstein geraten sein und dabei eine Felge beschädigt haben. In der Innenstadt von Bad Säckingen sollen sich über das Verkehrsverhalten eines Autofahrers zwei Fußgängerinnen erschrocken haben, die gerade die Straße am sogenannten Berliner Kissen überquerten. Ein Beteiligter, ein 23 Jahre alter Mann, suchte die auf, der zweite, ein 46-jähriger, konnte von einer Polizeistreife kontrolliert werden. Die Polizei sucht Zeugen! Wem sind die Fahrzeuge, ein dunkler SUV und ein grauer Renault, auf der A98 ab Laufenburg und danach in Bad Säckingen aufgefallen? Ebenso werden die beiden Fußgängerinnen gebeten, sich zu melden (Kontakt Polizeirevier Bad Säckingen, Tel. 07761 934-0).

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5370700

Polizeibericht Region Freiburg: Bad Säckingen: Zwei Autofahrer bedrängen sich – Zeugen gesucht!

Presseportal Blaulicht