Polizeibericht Region Osnabrück: Bissendorf: Person von Kehrmaschine erfasst und schwer verletzt

Bissendorf (ots) –

Am Montag gegen 10:15 Uhr ereignete sich auf einer Baustelle an der Meller Straße ein schwerer Unfall, bei dem ein 31-jähriger Bauarbeiter von einer Arbeitsmaschine erfasst wurde. Zum Unfallzeitpunkt führte ein 62-jähriger Mann mit seiner Kehrmaschine (zGG 18 t) Reinigungsarbeiten im Baustellenbereich durch. Beim Rückwärtsfahren erfasste er den 31-Jährigen und verletzte ihn dadurch schwer, eine zunächst angenommene Lebensgefahr bestätigte sich im Krankenhaus glücklicherweise nicht. Die dokumentierte die Unfallstelle. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Osnabrück wurde die Oberbekleidung des Verletzten sichergestellt und ein Unfallgutachter beauftragt. Das Gewerbeaufsichtsamt erschien ebenfalls am Unfallort.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2071
Mobil: 0152/09399168
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5375767

Polizeibericht Region Osnabrück: Bissendorf: Person von Kehrmaschine erfasst und schwer verletzt

Presseportal Blaulicht