Polizeibericht Region Gotha: Führen eines PKW unter Alkoholeinfluss, Jeep- Fahrer erschien betrunken in der …

Ilmenau, Wiesenweg (Ilm-Kreis) (ots) –

Am Samstag, den 19.11.20222 gegen 09:50 Uhr erschien ein 53-jähriger in der Polizeidienststelle in Ilmenau, um ein Anliegen vorzutragen. Im Rahmen eines Gesprächs wurde bei dem Mann Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Da er angab, selbst mit seinem PKW zur Dienststelle gefahren zu sein, wurde ein freiwilliger Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Vorwert von 1,03 %. Mit dem 53-jährigen wurde anschließend im Ilm-Kreis- Klinikum- Ilmenau eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Den 53-jährigen erwartet jetzt zumindest eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz.

(sg)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5374650

Polizeibericht Region Gotha: Führen eines PKW unter Alkoholeinfluss, Jeep- Fahrer erschien betrunken in der …

Presseportal Blaulicht