Polizeibericht Region Nordhausen: Trickreicher Telefonbetrug

Oberheldrungen (ots) –

Opfer eines Betruges wurde eine Ladenbesitzerin am gestrigen Tag in Oberheldrungen.

Diese erhielt während der Geschäftszeiten einen Telefonanruf.

Bei diesem Anruf sollten, im Namen eines großen Unternehmens, die Codenummern von Guthabenkarten geprüft werden.

Die Dame gab daraufhin mehrere Nummern zum Abgleich heraus.

Hier entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro.

Erst im Nachgang kam der Verdacht eines Betruges auf.

Durch die wurde eine entsprechende Strafanzeige aufgenommen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5377117

Polizeibericht Region Nordhausen: Trickreicher Telefonbetrug