ZDF: Fußball-WM 2022: Spanien – Deutschland live im ZDF

Mainz (ots) –

Nach der Auftaktniederlage der deutschen -Nationalmannschaft gegen Japan steht das Flick-Team bei der in Katar gehörig unter Druck – und jetzt steht ein Klassiker zur Primetime auf dem Programm: Am Sonntag, 27. November 2022, 20.00 Uhr, ist live im das wegweisende Aufeinandertreffen zwischen Spanien und Deutschland zu sehen. Es ist der Höhepunkt des WM-Sonntags mit insgesamt vier Live-Spielen im ZDF: Zu “sportstudio live – FIFA WM 2022” begrüßen um 10.15 Uhr Katrin Müller-Hohenstein und Christoph Kramer die Zuschauerinnen und Zuschauer aus dem ZDF-WM-Studio in Mainz. Noch mehr Live-Sport gibt es dann bereits auf sportstudio.de und in der ZDFmediathek: Der erste von vier ZDF-Livestreams am Sport-Sonntag startet ab 9.00 Uhr mit dem Skisprung-Weltcup der Männer im finnischen Ruka.

Der achte WM-Spieltag bietet am Sonntag, 27. November 2022, diese Partien im ZDF: Japan – Costa Rica ab 11.00 Uhr (Reporterin: Claudia Neumann), Belgien – Marokko ab 14.00 Uhr (Reporter: Martin Schneider), Kroatien – Kanada ab 17.00 Uhr (Reporter: Béla Réthy) und Spanien – Deutschland ab 20.00 Uhr (Reporter: Oliver Schmidt). Im ZDF-WM-Studio sind an diesem langen WM-Sendetag nicht nur die ZDF-WM-Moderatoren Jochen Breyer und Katrin Müller-Hohenstein sowie die ZDF-WM-Experten Per Mertesacker und Christoph Kramer im Einsatz. Zum Spiel Belgien – Marokko ist Marc Wilmots als Gast im Studio, ehemaliger belgischer Nationaltrainer und Nationalspieler, zudem früher erfolgreich mit Schalke 04. Und zum Spiel Spanien – Deutschland ist Fernando Carro de Prada, Geschäftsführer von Bayer 04 Leverkusen, als Gesprächsgast dabei.

Das zweite WM-Gruppenspiel gegen Spanien ist für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auch eine Gelegenheit, die Nations-League-Pleite vor zwei Jahren zu revidieren – damals gab es mit 0:6 die zweithöchste Niederlage in der Geschichte der DFB-Länderspiele. Über die 0:1-Niederlage im WM-Halbfinale 2010 zwischen Deutschland und Spanien kann im ZDF-WM-Studio einer der ZDF-WM-Experten aus erster Hand berichten: Per Mertesacker war damals in Südafrika mit von der Partie.

WM ist da, wo Du bist: Mobil und parallel zum TV bündelt das WM-Angebot auf sportstudio.de und in der ZDFmediathek Zusammenfassungen und alle Informationen zu den 64 WM-Spielen jeweils auf einer Matchseite. Alle WM-Spiele im ZDF sind auch online im Livestream zu sehen, zudem können über die “Coach-Cam” beide Trainer 90 Minuten lang parallel in einem Bild verfolgt werden. Für ein besonderes Erlebnis sorgt der ZDF-Highlight-Player: Die Nutzerinnen und Nutzer können sich im Livestream bei allen Spielen zu spannenden Szenen, Toren oder strittigen Schiedsrichterentscheidungen navigieren.

Der sportliche Mehrwert auf sportstudio.de und in der ZDFmediathek steigt am Sonntag, 27. November 2022, noch an: Ab 16.15 Uhr ist dort im ZDF-Livestream der erste Lauf im Ski alpin-Slalomwettbewerb der Frauen im US-amerikanischen Killington zu sehen. Der Livestream zum zweiten Lauf startet um 19.00 Uhr. Der Ski-alpin-Super-G-Wettbewerb der Männer im kanadischen Lake Louise ist ab 20.30 Uhr im ZDF-Livestream zu sehen.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;

Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Pressemappe zur FIFA Fußball-WM 2022: https://presseportal.zdf.de/pressemappe/fifa-fussball-wm-live-im-zdf

ZDFmediathek:

FIFA WM 2022: https://kurz.zdf.de/MEy/

Skisprung-Weltcup in Ruka: https://kurz.zdf.de/x7Q/

Erster Durchgang des Frauen-Slaloms: https://kurz.zdf.de/wLS/

Kontakt:

Newsroom: ZDF
Pressekontakt: ZDF-Kommunikation
Telefon: +49-6131-70-12108
https://twitter.com/ZDFpresse

Quellenangaben

Bildquelle: Jochen Breyer und Christoph Kramer im ZDF-WM-Studio / Nutzung des Bildes für redaktionelle Berichterstattung inkl. Social Media / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7840/5377890

ZDF:  Fußball-WM 2022: Spanien – Deutschland live im ZDF

Presseportal